Fleischverherrlichung vom Feinsten

Tim vom Wurstblog hat seine carnivoren Energien mal wieder zu einem kreativen Schmankerl für Menschen mit Fleischhumor gebündelt. Das Ergebnis sind diese hack- und speckhaltigen Streubehältnisse, mit denen man “Fade Speisen ganz einfach nachfleischen” kann. Herrlich:Fleischstreuer

via wurstblog

 

Kommentar verfassen

Sie können die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>