Nowhere Near Here

Der britische Street Artist Pahnl Whatnow lässt sich gerne von Straßenschildern und Comics inspirieren. Seine kreativen Erzeugnisse sind oft subversiv und ironisch aber vor allem wollen sie unsere Mundwinkel nach oben treiben. Dieses audiovisuelle Häppchen ist ganz besonders charmant, sicherlich nicht nur für Stop-Motion Aficionados:

Musik: “What Else Is There”/ Røyksopp
Vimeo Direct Pahnl

‘Nowhere Near Here’ is a stop motion animation that uses a combination of light with stencils and long exposure photography to tell the story of a dog running around the city at night, doing whatever a dog does. The animation was first exhibited at the The Herbert, in Coventry, on the 7th October 2010. (Pahnl)

Mehr zum Künstler fndet ihr unter www.pahnl.co.uk und visuellen Nachschlag gibt’s hier.

2 comments

Kommentar verfassen

Sie können die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>